FM Finanz Management - Ihr Finanz- und Versicherungsmakler in Berlin

Frank Matthes

Finanz Management

Ihr Finanz- und Ver­sicherungs­makler für Berlin und Umgebung

Home

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie den Weg auf meine Seite gefunden haben!

Hier sind Sie richtig, wenn Sie sich einen von Produkten und Gesellschaften ungebunden professionellen Überblick über Ihre Finanzen verschaffen wollen.

Dadurch können Sie zu teure oder gar unnötige Finanzprodukte ermitteln lassen und optimieren.

Stellen Sie sich vor, Sie lassen sich nach mehr als 25 Jahren noch immer vertrauensvoll vom selben Berater betreuen. Unter welchen Voraussetzungen würden Sie dies tun?

Viele meiner Mandanten seit 1989 machen dies noch heute und dies freut mich sehr und spornt mich weiter an.

Natürlich steht im Vordergrund, wie Sie von meiner Dienstleistung profitieren können, daher sind für Sie interessante Themen aus dem Finanz- und Versicherungsbereich zusammengestellt. Als zertifizierter Spezialist für private Finanzanalyse nach DIN-Norm 77230 erstelle ich meinen Mandanten auf Wunsch eine ausführliche, von Produktanbietern ungebundene, Analyse. (Deutsche Finanznorm DEFINO https://defino.de)

Da es, bis auf die Gesundheit, die Familie und natürlich die Liebe nichts individuelleres und persönlicheres als das Thema Finanzen gibt, ist meine Philosopie seit über 25 Jahren die persönliche und individuelle Beratung. Auch die Gesundheit, die Familie und die Liebe werden durch die persönlichen Ein- und Ausgaben stark beeinflusst und geprägt.

Ich helfe Ihnen Ihre Finanzen, wie z.B. Finanzierungen, Versicherungen und Kapitalanlagen optimal zu managen und zu optimieren.

Ich wünsche Ihnen einen informativen Aufenthalt auf meiner Seite und stehe Ihnen auch gerne persönlich bei Fragen zur Verfügung.

Ihr Frank Matthes

Erstinformation


Finanz- und Versicherungs-News

Unfallschutz rund um die Uhr

Unfallschutz rund um die UhrJedes Jahr erleiden rund acht Millionen Menschen einen Unfall. Die meisten davon passieren in der Freizeit oder zu Hause und damit genau dort, wo die gesetzliche Unfall­ver­si­che­rung (GUV) nicht mehr leistet. Die GUV kommt nur dann für einen Schaden auf, wenn der Unfall auf der Arbeit (bei Kindern in der Schule oder Kindergarten) oder auf den direkten Wegen dorthin oder von dort nach Hause passiert. Bei Unfällen im Haushalt, in der Freizeit oder be...mehr ]

Berufsstart erfordert Versicherungs-Check

Berufsstart erfordert Versicherungs-CheckIn wenigen Wochen startet für viele Jugendliche und junge Erwachsene ein neuer Ausbildungsweg. Die Schule ist beendet und die erste Berufsausbildung bedeutet den nächsten Schritt zur Selbstständigkeit. Mit Beginn einer Ausbildung ergeben sich auch beim Versicherungsschutz ein paar Änderungen, die Eltern und der „Neu-Azubi“ kennen sollten. Kranken­ver­si­che­rungWer eine Ausbildung beginnt, ist nicht mehr über die Eltern familienversicher...mehr ]

Alters­vorsorge: Höchstrechnungszins steigt ab 2025

Altersvorsorge: Höchstrechnungszins steigt ab 2025Nach über 30 Jahren steigt zum 1.1.2025 der Höchstrechnungszins in der Lebensversicherung. Das sind gute Nachrichten für Sparer – der Zins liegt aktuell noch bei 0,25 Prozent, ab dem kommenden Jahr steigt er auf 1,0 Prozent. Möglich ist das, weil auch die Zentralbanken den Leitzins nach Jahren der Nullzinspolitik wieder angehoben haben. Was ist der Höchstrechnungszins?Der Höchstrechnungszins in der Lebensversicherung ist der maximale Zinssa...mehr ]

So werden Boote richtig versichert

So werden Boote richtig versichertWer mit dem eigenen oder gecharterten Boot auf dem Wasser ist, genießt das Gefühl, sich den Wind ins Gesicht wehen zu lassen, die Wellen zu schneiden und einfach die Natur hautnah zu spüren. Damit dieses Gefühl nicht durch Missgeschicke getrübt wird, sollte der richtige Versicherungsschutz vor der ersten Ausfahrt bereits an Bord sein. Denn die Zahl der Wassersportfans steigt und es wird enger in Häfen, Kanälen und auf den Seen. Unfälle beim Manö...mehr ]